Wein – Eine Köstlichkeit aus Frankreich oder Italien

Wein trinken, kann ein Erlebnis sein. Diese Erfahrung machen viele Menschen im Urlaub. Besonders in Frankreich oder Italien gibt es sehr besondere Weine. Es muss nur der richtige Wein sein. Aber wie finde ich den richtigen Wein. Erstmal kommt es darauf an, wozu Sie den Wein trinken. Essen Sie einen guten Fisch, dann sollte es vielleicht eher ein Weißwein sein. Essen Sie im Herbst ein schönes Wildgericht, dann passt ein guter Roter viel besser.

Wein wird aber nicht nur zum Essen getrunken, sondern einfach nur aus purem Genuss. Dann kommt es natürlich einfach auf die Vorlieben drauf an. Es gibt den lieblichen Weißen,  den trockenen Weißen. Manche mögen eher eine säuerliche oder eine herbere Note. Er darf gern auch spritzig oder prickelnd sein. Weißwein sollte leicht gekühlt serviert werden. Darf es auch ein Rosé sein? Auch hier gibt es eine Vielzahl an einfachen bis hin zu spitzen Weinen. Am beliebtesten ist nach wie vor, der Rotwein. Egal ob leicht oder schwer, trocken oder liebliche. Vom Bodensee, aus Italien oder aus Frankreich. Ein günstiger Wein oder einer der Spitzenklasse. Egal, Rotwein ist überall bleibt. Egal ob einfach nur so, zum Essen oder als Sammlerstück.

Wo können Sie Ihren Wein kaufen. Entweder sie gehen in den Discounter oder Supermarkt, hier finden Sie auch gute und meist preisgünstige Weine. Oder sie gehen zum Weinfachhändler. Hier haben Sie eine viel größere Auswahl an Weinen, in jeder Preiskategorie.

Oder sie kaufen Ihren Wein online. In einem Onlineshop, können Sie sich die Zeit nehmen, die Sie brauchen. Sie haben eine riesige Auswahl und können gut die Preise vergleichen.

Im nächsten Urlaub wird in jedem Fall wieder probiert, welche Köstlichkeiten noch in den Weinlagern in Frankreich, Spanien oder Italien versteckt sind!