Urlaub in der Karibik

Dieses Jahr wollten wir uns mal was ganz Besonderes gönnen und planten eine Reise in die Karibik. Wohin genau hatten wir noch nicht festgelegt. Da wären zum Beispiel die ABC Inseln, mit der Trauminsel Aruba, oder die Dominikanische Republik, Kuba oder Jamika. Wir schauten uns nun also die verschiedenen Ziele an.

Kuba.

Kuba ist ein Inselstaat der Karibik. Er grenzt im Norden an den Golf von Mexiko und im Süden an das Karibische Mher. Die Hauptstadt ist Havanna. In Kuba spricht man Spanisch. Auf Kuba leben 11.210.064 Einwohner.

Dominikansiche Republik

Diese liegt ebenfalls in der Karibik. Die Dominikanische Republik umfasst den Osten und die Mitter der Insel. Das westliche Drittel der Instel nimmt der Staat Haiti ein. Auch inder DomRep spricht man Spanisch. Die Hauptstadt ist Santo Dominko. Es leben 10.464.474 Einwohner dort.

Jamaika

Jamaika- für viele der Inbegriff der Karibik. Die Instel ist für seine vielseitige Kultur und die wunderschönen Strände bekannt. Die Amtssprache ist Englisch, die Hauptstadt Kingston. Es leben 2.930.050 Jamaikaner auf der Insel.

Aruba

Aruba gehört zu den ABC Inseln (Aruba, Bonaire, Curacao). Sie gehören zur Inselgruppe der kleinen Antillen. Amtssprachen sind Niederländisch und Papiamentu. Die Hauptstadt ist Oranjestad. Weiterführende Informationen findet man hier: http://www.aruba-trauminsel.de/

Wir haben uns entschieden

Schlussendlich entschieden wir uns für einen Flug nach Jamaika. Die beindruckenden Fotos der Strände hatten uns schlussendlich überzeugt!