Urlaub am Gardasee

Der Gardasee lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an, die teilweise die Osterferien, größtenteils den Sommerurlaub und nicht zuletzt auch im Herbst viele schöne Tage am wohl schönsten See Europas verbringen. Nur wenige Stunden von München entfernt, bietet der Gardasee nahezu das ganze Jahr angenehme Temperaturen und somit ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub.
Umgeben von Pinien, Zypressen und den Weinanbaugebieten, liegen die Ferienorte und Ferienhäuser am Gardasee überaus idyllisch. Während der Norden des Gardasees aufgrund des Ora- und Peler-Windes bevorzugt von Surfern und Seglern gebucht wird, gehen Badeurlauber sehr gerne in Orte wie Garda, Malcesine, Limone oder Salo. Der Gardasee hat sich komplett auf den Tourismus eingestellt, daher finden Urlauber hier unzählige Hotels, Pensionen und Campingplätze und ermöglichen so jegliche Art von Gardasee Urlaub. Doch nicht nur zum Baden, sondern auch kulturell und landschaftlich hat der Gardasee und die Gegend ringsherum viel zu bieten. Limone beispielsweise beeindruckt Urlauber mit seiner Idylle und der unglaublich grünen Flora. Hier wachsen Oliven, Zitronen und Zypressen und man kann schöne Produkte aus Olivenholz als Souvenir für zuhause mitbringen. Auch andere Ferienorte, wie beispielsweise Bardolino oder Sirmione lassen Urlauber das italienische Flair spüren während die warme Sonne ihr Übriges tut und stets mit einem Strahlen vom Himmel lacht. Doch nicht nur wunderschöne malerische Dörfer, sondern auch umfassende Ausflugsmöglichkeiten hat der Gardasee zu bieten. Familien sind bestens aufgehoben im Wasserpark Aquaparadise bei Peschiera und Lazise im Süden, dem Movieland, welches nebenan liegt, dem Gardaland und dem Sealife sowie dem Hochseilgartenpark Jungle Adventure. Kulturinteressierte besuchen am besten die Grotten des Catull in Sirmione oder Brescia mit lieblicher Altstadt und einer herrlichen Aussicht vom Burgberg. Für Naturfreunde, Wanderer und Aktivurlauber ist empfehlenswert, sich eine Unterkunft in der Nähe des Monte Baldo, dem höchsten Berg am Gardasee, zu suchen und die vielen tollen Wanderwege zu laufen und in diesem Rahmen die unglaublich schöne Landschaft und den Blick über den Gardasee zu genießen.