Die Schönheit Südafrikas entdecken!

Was war das für ein toller Urlaub in Südafrika. Wir waren uns erst nicht sicher, ob wir wirklich über Ostern nach Südafrika fliegen sollten. Erstens waren die Preise für eine 3-köpfige Familie nicht gerade niedrig und zweitens hatte man doch in den Medien immer mal wieder von den Krawallen in Südafrika gehört.

Günstige Angebote gibt es bei ozeanien-tours.de.  Wir zahlten für 3 Personen gerade mal 4300.-- Euro für für 7 Tage ab Düsseldorf mit Air South Africa. Gebucht hatten wir ein 4 Sterne Hotel mit dem Namen Sout Africa Ressort in Südafrika.

Schon als wir nach einem anstrengenden Flug angekommen waren, erkannten wir gleich die angenehme Atmosphäre im Hotel. Es war nicht so ein üblicher Hotelbunker sondern eine weitläufige Anlage mit schön geformten Gebäuden in denen die Hotelzimmer waren. In der Mitte war ein sehr großer Pool und die Anlage war mit Palmen bewachsen. So stellte sich das Urlaubsgefühl sehr schnell ein.

Auch zum Strand war es nicht sehr weit. Das  Meer war um diese Jahreszeit schon sehr warm und lud zum Baden ein. Am Strand hatte man die Möglichkeit zu Schnorcheln oder einfach die Sonne zu genießen. Der Imbiss am Strand bot auch sehr leckeres Essen und die Bar lud zum Verweilen ein.

Die Zimmer waren recht groß und mit einem Flat-TV ausgestattet. Klimaanlage und Tresor gehören zur normalen Ausstattung. Das Bad wirkte äußert gepflegt und hatte wirklich eine große Dusche. Vom Hotelzimmer bis zum Pool waren es keine 10 Meter. Das empfanden wir als besonders praktisch.

Am Abend gab es immer Unterhaltung im Hotel. Für die Kinder natürlich die Kinderdisco und für die Erwachsenen Life-Musik oder auch mal das aktuellste Fußballspiel auf Großleinwand.  So kam niemals lange Weile auf.

Das Essen war im Hotel besonders gut. Es gab immer etwas anderes und es war immer sehr schmackhaft zubereitet. Zum Mittagessen konnte man sich frische, leckere Pizza individuell zubereiten lassen oder auch Pannenkuchen mit Belag nach Wahl bestellen. Das schmeckte besonders den Kindern sehr gut.

Am Abend gab es dann eine schier riesige Auswahl an Speisen. Frische Ganz oder Huhn, Leber, Salat, Obst und Nachspeisen waren in allen Variationen vorhanden. So konnten wir es uns richtig gut gehen lassen.

Wir sind uns sicher, dass wir nicht das letzte Mal in diesem Hotel waren und haben uns fest vorgenommen auch im nächsten Jahr wieder ins Makadi Oasis Ressort nach Hurghada zu fliegen!