[Home] [Impressum] [Sitemap] [Urlaubsziele] [Städtereisen] [Reiseberichte] [Reiseversicherungen] [Erlebnisse]

 

London

London ist die Hauptstadt von Großbritannien. London liegt im Süden von Großbritannien. In Greater London leben ca. 7,5 Millionen Menschen, damit zählt London zur bevölkerungsreichsten Stadt Europas. Die Entfernung von Berlin nach London beträgt ca. 1100 km. Sie können London ganzjährig besuchen. Im Sommer herrscht ein angenehmes warmes Klima. Im Winter ist es zwar kalt, die Temperaturen fallen aber nur selten unter den Gefrierpunkt.

Wenn Sie mit dem eigenen Auto nach London möchten, können Sie entweder mit der Fähre von Calais nach Dover reisen, mit dem Hoverspeedboat oder durch den Eurotunnel fahren.

Die bequemste Art London zu besuchen, ist mit Sicherheit die Anreise mit dem Flugzeug. London hat 7 Flughäfen, den London Heathrow Airport, den Gatwick Airport sowie die Flughäfen in London-Stansted, London-City, Londo-Luton, London Biggin Hill und London Oxford.

Für einen Besuch in London sollten Sie mindestens 3 Tage einplanen. Schauen Sie sich das Natural History Museum an, die National Gallery, den Trafalgare Square und die St. Pauls Cathedral. Ebenso sollten sie die Tower Bridge, den Palace of Westminster besuchen. Natürlich darf der Buckingham Palace und die St. Margarets Church auf Ihrer Route nicht fehlen.

Viele Reiseunternehmen bieten Kurztripps nach London an. Sie fahren meist mit den Bus nach London und übernachten hier 2 mal in der Millionenmetropole. Mit dem Bus geht es dann zu den verschiedenen Attraktionen. Bei solchen Rundreisen können Sie sicher sein, dass Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten besuchen. Oft steht bei solchen Reisen auch Zeit zur eigenen Verfügung. Diese kann man nutzen, um vielleicht eine Shoppingtour durch Londons Innenstadt zu machen.

London eignet sich auch für eine Sprachreise. Falls Sie eine Klassenfahrt England günstig organisieren möchten, finden Sie im Internet tolle Angebote.