Mit dem Flugzeug um die Welt

Die meisten Menschen kennen Flugzeuge nur von Ihren Urlaubsreisen. Von Flughafen A nach Flughafen B geflogen und man ist am Urlaubsziel angelangt. Fliegen kann aber viel mehr sein als nur ein Transportmittel zum nächsten Urlaubsziel. Flugzeuge werden vielfältig eingesetzt, egal ob als Frachtmaschine oder zum Transport kranker Menschen.

Mit dem Privatjet unterwegs

Eine besonders komfortable Art zu reisen, ist die Nutzung eines Privatjets oder Businessjets. Natürlich sind solche Jets teuer und kaum einer kann sich diesen Luxus leisten. Aber wenn man z.B auf Geschäftsreisen geht und mehrere Teilnehmer mitreisen, kann es sich schon lohnen einen Privatjet / Businessjet mieten. Je nach Ausstattung der Flugzeuge und gewünschtem Luxus vavriieren die Preise entsprechend.

Luftfracht transportieren

Vollbeladene LKW sind uns allen vor Augen. Sie fahren mit tonnenschwerer Ladung quer durch Europa und bringen Ihre Fracht so ans Ziel. Auch bei der Logistik spielen Flugzeuge eine große Rolle. Egal ob Lufttransporte / Luftfracht / Charterflug, sie sind immer im Einsatz, wenn es darum geht, Fracht quer um die ganze Welt zu transportieren. Oft geht es dabei nicht nur um die ganz großen Distanzen. Flugzeuge werden auch innerhalb Deutschland für Frachten gebucht, wenns besonders schnell gehen muss. So setzten zum Beispiel große Paketdienste Flugzeuge ein um die Pakete rechtzeitig ausliefern zu können.

Ärztliche Versorgung

Wer im Ausland schwer erkrankt, der muss nach Hause geflogen werden. Hierzu stehen z.B. ein Ambulanzflug - Flugambulanz -Rettungsflug zur Verfügung. Diese sind mit allen notwendigen medizinischen Apparaten augestattet und können den Patienten während des Fluges auch im Notfall versorgen. Wer im Ausland erkrankt, der ist mit einer Auslandsreisekrankenversicherung auf der sicheren Seite. Diese übernimmt auch die Kosten eines medizinisch notwendigen (oder auch sinnvollen) Rücktransports. Während des Fluges ist natürlich auch voll ausgebildetes medizinischen Personal an Bord.